GARAGEN- UND NEBENTÜREN





Alu-Nebentüren werden üblicherweise als komfortable, zusätzliche Eingänge bei Garagen eingesetzt, die mit einem Segment- oder Rolltor ausgestattet sind.
Doppelflügel-Garagentore bewähren sich insbesondere an Stellen, wo die Baubedingungen eine andere Lösung nicht zulassen.
Beide Arten von Toren bieten einen wirksamen Schutz der Garage, eine lange Lebensdauer, eine entsprechende Isolierfähigkeit, ein elegantes Aussehen, sowie eine komfortable Bedienung.

DB75-TÜRSYSTEM



Das DB75-Tuersystem umfasst eine Paneeltür mit einer auf 60 mm erhöhten Stärke. Durch die Verbindung von warmen Paneelen mit 75 mm starken Profilen passt die Tür perfekt zu energieeffizienten oder passiven Häusern. Die Paneele stehen ohne Prägung oder mit einer schmalen Innenseitenprägung, beschichtet oder furniert zur Wahl. Das Aussehen des Garagentors erinnert an Doppelflügeltore die zur Seite geöffnet werden, eine Lösung, die in Garagen seit Jahren verbreitet ist. Man kann sie automatisieren und per Fernbedienung öffnen.

DB60 / DG60-TÜRSYSTEM



Das System ist für Seitentüren (DB Reihe) sowie Doppelflügel-Garagentore (DG Reihe) verfügbar. Die Flügel sind mit isolierten 40 mm-Garagentorsegmenten versehen. Die Tür ist mit diversen Prägungsvarianten an der Außenseite verfügbar. Der Türrahmen wird in einer Farbe lackiert oder einem Furniermuster versehen, das der Flügelfarbe am nächsten oder gleich ist.

DB51-TÜRSYSTEM



Seitentürsystem auf der Grundlage von 51 mm-breiten Profilen. Der Flügel ist mit Aluprofilen der Rolltore oder mit 40 mm-Segmenten versehen. Um ein homogenes Aussehen des Rahmens und des Flügels zu erzielen, sowie die perfekte Anpassung zur Beschichtung des Garagentors zu erreichen, werden die Profile beidseitig in einer aus 200 möglichen RAL-Farben lackiert.

DOPPELFLÜGEL- GARAGENTOR

Das hohe Wärme- und Schalldämmvermögen der Tür wird durch einen Aufbau gewährleistet, der auf einem wärmegedämmten Warmprofilsystem sowie einer mit PU-Schaum isolierten Füllung in Form von 40 mm dicken Paneelen basiert.
Das Aussehen des Garagentors erinnert an Doppelflügeltore die zur Seite geöffnet werden, eine Lösung, die in Garagen seit Jahren verbreitet ist. Man kann sie automatisieren und per Fernbedienung öffnen. Eine Zugangskontrolle durch die neuesten technischen Lösungen wie Fingerabdruckleser oder Codetastaturen ist möglich.
Durch die breite Auswahl an Dimensionen ist auch die Möglichkeit der Anpassung an schwierige Gegebenheiten fast immer möglich. Die neuesten Profilsysteme ermöglichen die Realisierung von Garagentoren mit einer Breite von bis zu 2800 mm.
Die Füllung der Garagentore wird aus hochwertigen Garagentorpaneelen hergestellt. Das Angebot umfasst dabei alle Prägemuster der von KRISPOL angebotenen Sektionaltorreihen. Bei der Farbgebung kann man aus über 200 RAL-Farben sowie einer Auswahl von Furnieren, darunter auch moderne Holzmuster, und metallischen Anthraziten wählen.

EINZELFLÜGEL- SEITENTÜR

Die Seitentür erfüllt die Rolle eines einfachen Zusatzeingangs in die Garage, um an Gartengeräte oder Werkzeug zu kommen ohne dafür extra das Garagentor öffnen zu müssen.
Die Seitentür aus mit PU-Schaum-isolierten Garagenpaneele gebaut. Diese Paneele haben eine Stärke von bis zu 60 mm. Diese sind von dem wärmsten Garagentor das KRISPOL im Angebot hat bekannt, dem einzigen Garagentor auf dem Markt mit 60 mm starken Paneelen entlang ihrer gesamten Höhe. So warme Türen und Garagentore eignen sich perfekt für Passivhäuser.
Die Seitentür kann von der Außenseite mit einer Folie versehen werden, es stehen dabei verschiedene Dekore zur Auswahl; genauso ist es möglich die Tür in einer von 200 verschiedenen Farben zu lackieren oder mit einer Strukturbeschichtung zu versehen (die Paneele bleiben auf der Innenseite weiß). Der Türrahmen kann so furniert oder gestrichen werden, dass die Farbe mit der Füllung identisch ist.

DB75-TÜRSYSTEMDB RM-Tür mit V-Mikroprofilierung

DB RC-Tür mit schmaler Horizontalprägung

DB RFS-Tür ohne Prägung

DB RA-Tür mit Kassettenprägung

DB RS-Tür mit breiter Horizontalprägung

DB T7-Tür mit Rolltorprofilen

DG RM-Garagentor mit V-Profilierung

DG RCS-Garagentor mit schmaler Horizontalprägung

DG RFS-Garagentor ohne Prägung

DG RSS-Garagentor mit breiter Horizontalprägung

Alu-Schwelle

  • diskret und elegant
  • gegen Wettereinflüsse beständig

Zusätzliche Einpunktverriegelung

  • Zusätzlicher Schließpunkt des Türflügels
  • Erhöhte Einbruchsicherheit der Seitentür

Mehrpunktschloss

  • Verleiht ein höheres Sicherheitsniveau
  • Verschließt die Tür an mehreren Punkten mit unterschiedlichen Höhen durch Stahlbolzen und -Haken

Türknauf und -Klinke mit Elektroriegel

  • Es ist möglich, das Türschloss mit einem Elektroriegel mit Tag-und-Nacht-Funktion zu versehen, wodurch das Öffnen der Tür bei Notfällen vereinfacht und das Verschließen z. B. für die Nacht gesichert wird

Silberne Profile

  • für alle Türmodelle
  • silberfarben eloxiert
  • Klinken mit Schlüsselbuchsen ohne sichtbare Schrauben, auch von der Innenseite aus

Türschließmechanismus

  • Komfortabler Türschließmechanismus zum vollständigen schließen für höheren Komfort

Einbruchsicherung

  • Zusätzliche Codekarte, ohne welche der Schlüssel nicht kopiert werden kann

Bolzen als Aufhebelschutz

  • Erweiterung der robusten Türstruktur
  • Wirken gegen Aufhebeln aus dem Profil

Codetastatur

  • für alle Türmodelle
  • silberfarben eloxiert
  • Klinken mit Schlüsselbuchsen ohne sichtbare Schrauben, auch von der Innenseite aus

Fingerabdrucksensor

  • nur mit der DB 75-Einflügeltür verfügbar
  • Moderne und wirksame Türsicherung
  • Schneller und komfortabler Hauszugang für die ganze Familie



Farben

Die Sektionaltore sind in über 200 RAL-Farben sowie dutzenden von Furnieren verfügbar. Dadurch kann das Garagentor an die Fassade sowie an andere Profilteile ideal angepasst werden.