FENSTER



Kunststofffenster

Elegante und robuste Fenster mit Doppelabdichtung und sehr günstigen Wärme- und Schalldämmungswerten für Fenster dieser Klasse.
Durch praktische Zubehörteile können Sie Ihre Fenster und Terrassentür mühelos an Ihre Erwartungen anpassen.
Beachten Sie, dass die Fenster farblich aufeinander abgestimmt oder nur auf der Außenseite folienbeschichtet werden können.


FENSTER IN DER PREMIUM-KLASSE
Fenster, die die Anforderungen der passiven Bauweise (Uw=0,76 W/(m2K)) perfekt erfüllen.
Obwohl sie für Verglasungen mit einer Dicke von sogar bis zu 48 mm geeignet sind, ist es uns gelungen, ihnen eine elegante Optik zu verleihen. Ihre hohe Beständigkeit gegen Wetterverhältnisse bewirkt, dass diese Fenster immer wie nagelneu aussehen werden.
Durch eine reiche Auswahl an Zubehörteilen und die Möglichkeit der Fertigung der Fenster in untypischen Formen und ihrer Folienbeschichtung in der Option als Bicolor können sie garantiert auf die Inneneinrichtung und die Fassade abgestimmt werden.
termoizolacyjnosc Wärmedämmung ab uw=0,76 [W/m2K]*
* Betrifft das Referenzfenster mit folgenden Abmessungen: 1230 mm x 1480 mm

Öffnen Sie sich dem Komfort

Von einem großen Balkonfenster mit Blick auf den ganzen Garten träumen viele Leute, die den Bau ihres Hauses planen. Glasflächen, die vom Fußboden bis hin zur Decke reichen, machen den Innenraum hell und geräumiger und verleihen dem Haus moderne und elegante Optik.
Die maximalen Maße der Terrassenfenster ergeben sich unter anderem aus der Art und Weise, wie die Flügel geöffnet werden. Am besten bewähren sich dabei Fenstersysteme, die als Kipp-Schiebe-Systeme PSK oder Hebe-Schiebe-Systeme HST ausgeführt sind.



Aluminiumfenster

Die langlebigen Konstruktionen, die gegen Feuchtigkeit, mechanische Beschädigungen und Temperaturänderungen beständig sind, bewirken, dass die Aluminiumfenster nicht nur elegant und ästhetisch aussehen, sondern vor allem auch beste Parameter aufweisen und erhalten.
Das umfangreiche Farbangebot erlaubt zudem eine einheitliche Farbgebung aller Elemente der Fenster und Türen, aber auch beliebige Verbindungen und Mischungen.

FENSTER OHNE EINSCHRÄNKUNGEN. WÄHLEN SIE ALUMINIUM.
Moderne Bauherren entscheiden sich immer häufiger für Aluminiumfenster, die sich durch eine langlebige Konstruktion auszeichnen und dem Gebäudekörper Leichtigkeit und Eleganz verleihen.
Zu den größten Vorteilen von Aluminiumfenstern gehören die imponierende Haltbarkeit und die Beständigkeit gegen Witterungsbedingen. Aluminiumfenster sind gegen Feuchtigkeit, Temperaturveränderungen oder mechanische Beschädigungen beständig, wodurch sie ein zuverlässiges Produkt darstellen, das – anders als Holz – keinerlei Wartung erfordert. Die Haltbarkeit von Aluminium ermöglicht es, selbst die kühnsten architektonischen Visionen und Träume umzusetzen, etwa Verglasungen über eine ganze Wand. Die großflächigen Konstruktionen erfordern die Einsatz sehr belastbarer Materialien, darunter auch entsprechender Scheiben und Beschläge..
ab einem uw=0,9 [W/m2K]*
ab einem uw=0,8 [W/m2K]**
*Betrifft Referenzfenster mit den Maßen von 1230×1480 mm
**Betrifft Terassenfenster mit den Maßen von 1700×2100 mm

Sicherheit standardmäßig vorhanden

Beschläge können nach einer der Einbruch-Widerstandsklassen zertifiziert werden. Immer öfter wird dies zur Voraussetzung bei der Versicherung von Haus und Vermögen.
Die zertifizierten Beschläge unterscheiden sich von gewöhnlichen Beschlägen durch:

  • eine höhere Anzahl von Sicherheitsschließblechen in einer bestimmten Anordnung
  • eine Aufbohrschutzplatte, die an der Kassette der Getriebeschiene (d.h. einem Bestandteil des Beschlags, an dem anschließend der Fenstergriff montiert wird) angebracht wird
  • den Einsatz eines speziellen Fenstergriffs mit Schlüssel

Die Kennzeichnung des Beschlags mit der Klasse WK1 bzw. RC1 N erfordert, dass je nach Größe des Fensters dieses mit zwei, drei oder vier Aufbruchschutzpunkten ausgestattet ist.
Bei der Klasse WK2, RC2 bzw. RC2N müssen sämtliche Schließbleche als Sicherheitsschließbleche ausgeführt sein und ihre Anzahl und Anordnung sind für die jeweilige Fensterflügelgröße genau vorgeschrieben

Der Schutz besteht in der Ausstattung des Fensters mit einem speziellen Griff und der Anwendung einer umgekehrten Öffnungsreihenfolge: Kippen vor dem Öffnen. ,br>Nach Drehen des Griffes um 90 Grad versperrt der Mechanismus den Fensterflügel in gekippter Stellung und verhindert das Öffnen des Fensters. Erst durch das Drehen des Schlüssels im Griff können die Sperre aufgehoben und das Fenster geöffnet werden.

Ästhetik der Fertigung

Wir bieten die einseitige oder die zweiseitige Folierung, sowie die Bi Farbe an, also die andere Folie von aussen und von innen, wir haben eine große Palette von Folien.